4. April 1916

BAST_04_04_B

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 4. April 1916

Die „Bergische Arbeiterstimme“ verweigert den Abdruck einer Stellungnahme des SPD-Bezirkssekretärs für den Niederrhein, Haberland.

                                   Genosse Haberland,
der Bezirkssekretär unseres Bezirks Niederrhein, schickt uns
einen längeren Artikel „Keine Irreführung“, der sich mit dem
Vorwurf befaßt, Haberland habe an einer Sonderkonferenz
der Rechten anläßlich der Sitzung des Parteiausschusses teil-
genommen. Der Artikel nimmt auch zu den am Niederrhein
üblichen Redakteurkonferenzen Stellung und schildert die Dinge
in dieser Richtung falsch. Seine Aufmachung zielt im übrigen
auf einen parteigenössischen Redakteur persönlich ab. Da wir
von der behaupteten Sonderkonferenz keine Notiz nahmen,
müssen wir angesichts der beschränkten Raumverhältnisse vom
Abdruck des Artikels absehen.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Solingen (2016, 4. April). 4. April 1916. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 29. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/cp2w

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.