1. März 1916

19160301_Gasunfall_240

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 1. März 1916 

Tod durch Gasunfall in Troisdorf.

     Troisdorf.    Durch aus der Leitung
ausströmendes Gas kam in der Nacht zum
Donnerstag die Ehefrau des Dachdeckermei-
sters Schumacher ums Leben; bei dem Gatten
hatten die Wiederbelebungsversuche Erfolg.
Das Kind hatte bei einer Mitbewohnerin
in dieser Nacht geschlafen und blieb so vor
Schaden bewahrt.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2016, 1. März). 1. März 1916. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 12. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cowx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.