1. März 1916

19160301_Gasunfall_240

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 1. März 1916 

Tod durch Gasunfall in Troisdorf.

     Troisdorf.    Durch aus der Leitung
ausströmendes Gas kam in der Nacht zum
Donnerstag die Ehefrau des Dachdeckermei-
sters Schumacher ums Leben; bei dem Gatten
hatten die Wiederbelebungsversuche Erfolg.
Das Kind hatte bei einer Mitbewohnerin
in dieser Nacht geschlafen und blieb so vor
Schaden bewahrt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.