12. Januar 1916

BAST_12_01_1916_B

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 12. Januar 1916

Geldstrafe für einen Russen, der den Meldeauflagen nicht nachgekommen ist

  Solingen. Ausländer, die während der Kriegszeit
im Reichsgebiet geduldet sind, haben sich täglich bei der Polizei
zu melden. Ein in Solingen wohnender russischer Arbeiter
hatte dies eines Tages unterlassen. Er wurde daher in eine
Geldstrafe von zehn Mark genommen.
 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.