1. Januar 1916

2015-12-11_Deutsche_Richterzeitung_Klage0001

Archiv des Landschaftsverbandes Rheinland (ALVR), Bestand Besatzung, Nr. 8745

Die Deutsche Richterzeitung (DRZ) druckt ein satirisches Gedicht ab, das ein anonymer, an der Ostfront eingesetzter Soldat verfasste. Dieser war nach einer vermeintlichen Sachbeschädigung verklagt worden und reagierte mit dem Gedicht auf ein Schreiben des Rechtsanwalts der Gegenseite.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Archiv des LVR (2016, 1. Januar). 1. Januar 1916. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 15. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/colz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.