24. Dezember 1915

19151224_Schiedsmänner_178

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 24. Dezember 1915 

Schiedsmännerwahl auch für den Troisdorfer Bezirk. 

                  Bekanntmachung.
    Durch Präsidialbeschluß des Königli-
chen Landgerichts zu Bonn vom 26. Novem-
ber 1915 ist die Wahl des Bauunterneh-
mers Peter Nußbaum in Troisdorf zum
stellvertretenden Schiedsmann für den Be-
zirk Troisdorf für die Zeit vom 25. No-
vember 1916 bestätigt worden.
     Ferner ist die Wiederwahl des Schieds-
mannes Hagen für Troisdorf für die Zeit
vom 1. Oktober 1915 bis 30. September
1918 und des für die Bürgermeisterei Wahl-
scheid gewählten Schiedsmannes bezw. Stell-
vertreters Wilhelm Otto in Stolzenbach und
Konsumverwalter Walter Schmitz in
Münchhof für die Zeit vom 14. November
1915 bis dahin 1918 bestätigt worden.
    Die Verpflichtung der Genannten ist
durch das Königliche Amtsgericht in Sieg-
burg erfolgt.
    Siegburg, den 20. Dezember 1915.
                          Der Landrat.
                             v. Dalwigk.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.