29. Januar 1916

29011916Brotlosigkeit

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 29. Januar 1916

Einsatz von Freiwilligen aus dem Geburtsjahrgang 1897 und jünger

Schleiden, 28. Januar. Das Kriegsministerium
hat die Einstellung von Freiwilligen, die 1897 oder
später geboren sind, untersagt. Ausnahmen werden
nur beim Vorliegen besonderer Gründe, z.B. Brot-
losigkeit, genehmigt. In solchen Fällen ist der Antrag
schriftlich beim Bezirkskommando zu stellen und auf
demselben von der Gemeindebehörde die Richtigkeit der
Angaben zu bescheinigen. Zur Einstellung als Fahnen-
junker oder Unteroffizierschüler können junge Leute
jederzeit sich beim Bezirkskommando melden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.