26. Januar 1916

26011916 kollekte

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 26. Januar 1916

Kirchenkollekten aus Anlass des Kaisergeburtstags für die verwundeten Soldaten in der Erzdiözese Köln

Schleiden, 24. Jan. (Ein Geburtstagsspende
für unsern Kaiser.) Der Erzbischof von Köln, Kar-
dinal Dr. v[on] Hartmann, hat, wie aus einer Anordnung
in der letzten Nummer des Kirchlichen Anzeigers für
die Erzdiözese Köln hervorgeht, bestimmt, daß bei den
Festgottesdiensten am 27. Januar und am folgenden
Sonntag, den 30. Januar, in der ganzen Erzdiözese
Köln bei allen hl. Messen eine Kollekte zum Besten
der kranken und verwundeten Krieger angehalten werden,
deren Ertrag dem Kaiser als Geburtstagsgeschenk mit
der Bitte übergeben werden soll, ihn teils dem Roten
Kreuz, teils der Genossenschaft der Rheinisch-West-
fälischen Malteserritter überweisen zu wollen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.