20. Dezember 1915

BAST_20_12_1915_E

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 20. Dezember 1915

Jugendliche stehlen einem Gastwirt gerade angelieferte Briketts

Solingen. So war es nicht gemeint! Ein
Wirt an der mittleren Kaiserstraße hatte dieser Tage eine Karre
Briketts bekommen. In dieser Zeit, in der fast alle kräftigen
Männer im Kriege sind, war es dem Kohlenlieferanten nicht
möglich, Arbeitskräfte zu stellen, die die Kohlen in den Keller
schafften. Der Wirt war deshalb froh, als sich zwei ungefähr
14jährige Jungen erboten, die Briketts „herein zu tun“. Als
der Wirt nach einiger Zeit nachsah, was die beiden jugendlichen
Arbeiter wohl geschafft hätten, mußte er zu seinem Leidwesen
feststellen, daß sie zwar einen Teil der Briketts „hineingetan
hatten“, aber nicht in den Keller, sondern in Säcke, die sie dann
aber nach Hause geschafft hatten!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.