24. November 1915

19151124_Renntierfleisch_147

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 24. November 1915

Rentierfleisch wird als neues Nahrungsmittel angepriesen.

    –   Renntierfleisch in Deutschland. Der Spei-
sekarte steht eine neue Bereicherung in Aussicht.
Wie der Allg. Fleischerzeitung aus Stockholm
gemeldet wird, hat die schwedische Regierung
vorerst die Ausfuhr von 6000 Stück Renntieren
nach Deutschland genehmigt. Die Renntieraus-
fuhr wird denselben Bedingungen wie der Vieh-
transport von Schweden unterworfen sein. Die
Renntiere werden geschlachtet und möglichst in
Vierteln nach Deutschland über Stettin und
Lübeck eingeführt. Die Renntiereinfuhr wird
mit Anfang des nächsten Jahres erst voll ein-
setzen, da dann das Fleisch außerordentlich
schmackhaft ist.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.