19. Oktober 1915

Be_2169_125-126_Oktober_Novem_Dez_1915-19.10.1915

Stadtarchiv Bonn, Bestand Beuel: Be 2169

Schulchronik von Holtorf am 19.10.1915

Nach Ablauf des 1. Kriegsjahres waren einge-
zogen aus Niederholtorf 36 Soldaten.
aus Oberholtorf 13  [Soldaten].
Verwundet wurden folgende Kriegsteilnehmer:
Krämer, Wilhelm; Baum, Jos.; Kurter, Heiner;
Friedrich, Philipp; Frings, Jos.; Kurter, Stephan;
Kratz Michael; Koehne, Franz; Stöcker, Matthias.
Es wurden mit dem Eisernen Kreuz ausgezeichnet:
Heinrich Graf, Jakob Iamann und Förster Tauber.
Es starben den Heldentod:
Friedrichs, Johann; Weber, Matthias; Heiden, Wilh.;
Mohr, Peter; Horn, Matth.; Lohmar, Wilhelm.
Zimmermann.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.