20. Oktober 1915

20101915 vaterländischer Frauenverein

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 20. Oktober 1915

Sammlung von Obst  und Fruchtsäften anlässlich des Geburtstags der Kaiserin durch den Vaterländischen Frauenverein des Kreises Schleiden

Bekanntmachung
Auf Veranlassung des Hauptvorstandes des Vaterländischen
Frauenvereins findet am 22. ds. Monats, dem Geburts-
tage Ihrer Majestät der Kaiserin, eine
öffentliche Sammlung von eingekochtem
Obst und Fruchtsäften für die Truppen
im Felde und die Kriegskranken- und
Kriegswohlfahrtspflege in der Heimat statt.
Ihre Majestät die Kaiserin hat die Absicht des Vater-
ländischen Frauenvereins gutgeheißen und mit dem Wunsche für
volles Gelingen des Unternehmens gleichzeitig genehmigt, daß die
Spenden von den Vaterländischen Frauenvereinen als
Geburtstagsgabe für die Kaiserin
in Empfang genommen werden.
Die Durchführung der Sammeltätigkeit haben die Herren
Bürgermeister übernommen.
Unter Hinweis auf die von den Herren Bürgermeistern
erlassenen ortsüblichen Bekanntmachungen werden die Frauen des
Kreises gebeten, unsere in der Fürsorge für die Truppen im Felde
und die in den Lazaretten des Heimatgebietes befindlichen ver-
wundeten und kranken Soldaten bestehenden Bestrebungen zu
unterstützen und nach Möglichkeit von den Vorräten in Küche und
Keller hergeben zu wollen.
Schleiden, den 15. Oktober 1915
Im Namen des Vaterl[ändischen] Frauenvereins
für den Kreis Schleiden
Die Vorsitzende
Frau Landrat Dr. Kreuzberg


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.