26. September 1915

19150926_Anschaffungen_88

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 26. September 1915

Kein Kauf von Lehrmitteln, die nicht nötig sind.

      –  Keine unnötigen Anschaffungen für die
Schule. Um den Eltern während der Kriegs-
zeit unnötige Ausgaben möglichst zu ersparen,
hat der Kultusminister angeordnet, daß neue
Schulbücher und Lehrmittel, deren Gebrauch
nicht unbedingt notwendig ist, nicht angeschafft
werden sollen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.