18. September 1915

18.9.15 Vohwinkel

Kreisarchiv Mettmann, General-Anzeiger für Elberfeld-Barmen vom 18.9.1915

Kriegsfürsorge im Kreis Mettmann: Selbstversorgung mit Mehl und Spende alkoholischer Getränke durch den Vaterländischen Frauenverein

Kriegsfürsorge.
Vohwinkel, 17 Sept[ember] Die Selbstversor-
gung des hiesigen Kreises mit Mehl ist jetzt für die
zweite Hälfte des laufenden Monats zum ersten Male
erfolgt. Es waren unter Berücksichtigung der noch vor-
handenen Vorräte erforderlich 2.175 Doppelzentner Rog-
gen und 1450 Doppelzentner Weizen, die in 37 Eisen-
bahnwaggons der Plangeschen Mühle in Düsseldorf zu-
geführt wurden. Das Mehl wurde in einwandfreiem
Zustande geliefert.

Vohwinkel, 17. Sept[ember] Den Wünschen des Dele-
gierten der freiwilligen Krankenpflege für das Ost-
heer entsprechend, haben Mitglieder des hiesigen Vater-
ländischen Frauenvereins 691 Flaschen Rotwein, Rum,
Arrak und Kognak gespendet, die an die Haupt-
sammelstelle in Düsseldorf abgesandt worden sind.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.