1. September 1915

1.9.15 Langenfeld

Kreisarchiv Mettmann, Düsseldorf General-Anzeiger vom 1.9.1915

Tagesordnung der Sitzung des Gemeinderates Langenfeld am 3.9.1915

Aus der Umgegend.
Aus der Gemeindeverwaltung.
n. Langenfeld, 1. Sep[tember]. Eine Sitzung des
Gemeinderats findet am Freitag statt. Zur Be-
ratung stehen u[nter] a[nderem]: 1. Neuwahl eine Beige-
ordneten. Die Wahlperiode des Beigeordneten
Stein läuft im November ab. 2. Besprechung
über Maßnahmen, die durch den Krieg hervor-
gerufen werden. 3. Errichtung eines zweiten
Wirtschaftsgebäudes in der Richrather Heide.
4. Besprechung über den Bezug von Ferngas.
5. Neuwahl der Voreinschätzungskommission.
6. Genehmigung eines notariellen Aktes über
den Ankauf eines Grundstücksstreifens von
Kommerzienrat Heye aus Düsseldorf. 7. Ver-
setzung von Masten der elektrischen Leitung auf
dem Wege nach Rietherbach. 8. Krankenver-
Sicherung der Hausgewerbetreibenden. 9. Ve-
willigung von Zuschüssen für Milchlieferung
an die Kinder unbemittelter Leute.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.