11. September 1915

1109.lazarett schleiden

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 11. September 1915

Eröffnung eines Vereinslazaretts im Arenbergischen Hospital in Schleiden

Schleiden, 9. Sept. Mit dem heutigen Tage
wurde im Herzoglich Arenbergischen Hospital ein
Vereinslazarett eröffnet. Die Zahl der verwundeten
Soldaten beträgt vorläufig 12. Die Pflege haben
die Schwestern vom hl. Carl Borromäus übernommen.
Liebesgaben, besonders Tabak- und Zigarren, werden
gern von den Schwestern entgegengenommen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.