22. August 1915

vohwinkel 1915

Kreisarchiv Mettmann, General-Anzeiger für Elberfeld-Barmen vom 22.8.1915

Kriegsfamilienunterstützung im Kreis Mettmann.

Vohwinkel, 21. Aug[ust]. Die Kriegsfamilien-
unterstützungen im hiesigen Kreise belaufen sich
jetzt auf monatlich 240.000 M[ar]k, seit Beginn des Krieges
sind 2.172.790 Mark zur Auszahlung gelangt. Hierbei
sind diejenigen Beträge nicht in Ansatz gebracht, die die
Gemeinden als Zuschüsse an die Kriegerfamilien aus
eigenen Mitteln freiwillig zahlen. Diese Zuschüsse be-
laufen sich monatlich auf zusammmen rund 70.000 Mark.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Kreisarchiv Mettmann (2015, 22. August). 22. August 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 18. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/co0w

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.