18. August 1915

Be_2169_18-08-1915_9930m

Stadtarchiv Bonn, Bestand Beuel: Be 2169

Schulchronik von Holtorf

Das Ergebnis der Ernte, die für das Kriegsjahr von größter Wichtigkeit war, wurde von der Reichsregierung wie folgt festgestellt: Roggen knappe Mittelernte, bei Weizen eine gute, bei Hafer ein etwas weniger gute und bei Kartoffeln, mit Ausnahme der Frühkartoffeln eine sehr gute Ernte.
Zimmermann, Lehrer



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Bonn (2015, 18. August). 18. August 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 12. April 2024, von https://doi.org/10.58079/co0p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.