7. September 1915

BAST_07_09_1915_A

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 7. September 1915

Der bei einem Arbeitsunfall tödlich verunglückte französische Kriegsgefangene wurde auf dem katholischen Friedhof Cronenberger Straße in Solingen beerdigt.

In fremder Erde bestattet.
   Auf dem katholischen Friedhofe an der Cronenbergerstraße
in Solingen wurde gestern der französische Kriegsgefangene
Gefreiter  Cyrille Delmagho beerdigt. Delmagho war
nach dem Solinger Gußstahlwerk kommandiert gewesen und
hier unter Umständen tödlich verunglückt, über die die Unter-
suchung noch nicht abgeschlossen ist. Dem Franzosen, dem in
seiner fernen Heimat eine Frau und vier Kinder nachtrauern,
wurde hier dankenswerterweise ein würdiges Begräbnis be-
reitet. Besonders stellt es dem menschlichen Fühlen einer
Anzahl Arbeiter des Gußstahlwerkes ein gutes Zeugnis aus,
daß sie ihrem ehemaligen Arbeitskameraden das Geleit gaben.
Ferner folgten alle hier internierten Gefangenen dem Sarge
ihres auf so tragische Weise ums Leben gekommenen Kame-
raden. Auch viele hier untergebrachte deutsche Verwundete
hatten Veranlassung genommen, dem französischen Soldaten
das Ehrengeleit zu geben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.