23. Juli 1915

19150723_Heimaturlaub_26

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 23. Juli 1915

Soldaten können kostenlos in die Heimat fahren.  

             Freie Fahrt bei Heimatsurlaub.
     Aus Berlin wird amtlich gemeldet: Bisher
wurde nur den zur Widerherstellung ihrer Ge-
sundheit und zur Frühjahrsbestellung und Ernte
in die Heimat beurlaubten Mannschaften freie
Eisenbahnfahrt gewährt. Nunmehr ist für sämt-
liche Mannschaften bei Heimatsurlaub während
des Krieges freie Eisenbahnfahrt bewilligt worden.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2015, 23. Juli). 23. Juli 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 3. März 2024, von https://doi.org/10.58079/cntp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.