6. Juni 1915

19150606_Unfall2_560

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 6. Juni 1915

Ein weiterer Unfall in Troisdorf.

     Troisdorf.    Mittwoch abend wurde an
der Unterführung nach Spich ein Bäckerfahrzeug
von einer Lokomotive der Kleinbahn überfahren.
Der Bäckergeselle erlitt schwere und eine Frau
leichtere Verletzungen. Das Pferd ging zu Grunde.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2015, 6. Juni). 6. Juni 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 14. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/cnow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.