28. Juni 1915

Du_5085_S162_1915-06-28

Stadtarchiv Bonn, Bestand Duisdorf: Du 5085

Schulchronik von Ippendorf am 28. Juni

Wegen der großen Siegeserfolge in Ostgali-
zien und der Wiedereroberung Lembergs fiel
der Schulunterricht heute bestimmungsgemäß aus.
Die Kinder wurden auf die Bedeutung des Sieges
hingewiesen.
Der Lehrer Heinrich Bresgen aus Godes-
berg, welcher hierselbst in der Zeit vom 15. Aug.
bis 28. September 1907 (Siehe Chronik-Aufzeichnung
vom 15.8.07) eine Schulstelle verwaltete, starb
am 9. Juni in Russland den Heldentod (Kopfschuss).



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Bonn (2015, 28. Juni). 28. Juni 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 21. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/cno2

2 Gedanken zu „28. Juni 1915

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.