28. August 1914

28AugWallfahrt

Stadtarchiv Goch, Bestand Völcker-Janssen, Niederrheinisches Volksblatt, Gocher Zeitung, vom 28.8.1914, Anzeigenteil

Seit Kriegsanfang finden fast täglich Wallfahrten nach Kevelaer, wo für einen guten Ausgang des Krieges gebetet wird, statt.

Es sind für die Wallfahrt nach Kevelaer am Sonntag den 30. August noch Plätze frei.
A. van Aalst, Goch.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Goch (2014, 28. August). 28. August 1914. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 22. April 2024, von https://doi.org/10.58079/clp0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.