9. Juni 1915

1915 06 09-2

Stadtarchiv Hilden, Rheinisches Volksblatt vom 9. Juni 2015

Das Gras im Hölterhöfchen wird an den Höchstbietenden verkauft.

Bekanntmachung.
Der Graswuchs in den städ-
tischen Anlagen, Holterhöfchen,
soll am Montag, den 14. Juni
ds. Js., nachmittags 5 Uhr, an
Ort und Stelle öffentlich, meist-
bietend verkauft werden.
Die Verkaufsbedingungen sind
auf dem Stadtbauamt, Rathaus
Zimmer 14, einzusehen.
Hilden, den 7. Juni 1915.
Der Bürgermeister.
I
.V.: Greßard.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.