23. Juni 1915

BAST_23_06_1915_C

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 23. Juni 1915

Verkauf von Beutepferden an Landwirte auf dem Schlachthof Köln.

Verkauf von Beutepferden
   Morgen, Donnerstag, vormittags 10½  Uhr, wird die
Landwirtschaftskammer auf dem Schlachthofe in Köln einen
Verkauf von Pferden veranstalten. Es gelangen zum Verkauf:
40 ein- und zweijährige Fohlen ( 19 Hengste, 16 Stuten,
5 Wallache) nordfranzösischen und warmblütigen Schlages. Als
Anläufer sind nur rheinische Landwirte zugelassen, die
sich durch amtliche Bescheinigung als solche ausweisen
können und sich Innehaltung der Bedingungen, die vor
dem Verkauf verlesen werden, schriftlich verpflichten. Der Ver-
lauf erfolgt ohne Garantie nur gegen Barzahlung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.