1. Juni 1915

BAST_01_06_1915_D

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 1. Juni 1915

Waldbrände an den Ufern der Wupper

Solingen. Wieder ein Waldbrand. Zwischen
Strohn und Burg entstand am Samstag ein Waldbrand, der
einige Morgen zerstörte. Gestern richtete zwischen Wiesen-
kotten und Küppelstein ein Feuer größere Verheerungen an.
Es scheint, daß in diesem Falle Wandervögel, die im Walde
abkochten, unvorsichtig mit dem Feuer umgingen. In beiden
Fällen halfen Spaziergänger die Flammen löschen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.