22. Mai 1915

BAST_22_05_1915_B

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 22. Mai 1915

Die Arbeiter-Jugend Solingen nimmt ihre regelmäßige Jugendarbeit, die seit Kriegsbeginn geruht hatte, wieder auf.

     Arbeiter-Jugend Solingen!
   An den beiden Pfingsttagen wird, wie bekannt, eine
zweitägige Tour in das herrliche Sauerland
unternommen. Die Teilnehmer treffen sich Punkt 6¼ Uhr am
Südbahnhof. Kosten mit Fahrt 2,20 Mark.
   Am Mittwoch den 26. Mai, abends 8½  Uhr, wird
im Gewerkschaftshause ein Vortrag gehalten. Das Thema
lautet: „Die Erlebnisse eines Handwerksbur-
schen in Italien!“ Referent: H. Weber, Solingen.
   Auf diesen Vortrag, der jetzt ganz besonders aktuell ist,
sei nachdrücklich hingewiesen!
Jugendfreundinnen und – Freunde! Agitiert für unsere
Veranstaltungen, bringt Freunde und Bekannte mit! Alle sind
herzlich willkommen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.