28. Mai 1915

28.5.15 Werbung

Kreisarchiv Mettmann, Düsseldorfer-General Anzeiger vom 28.5.15

Werbung, an die Soldaten Reichardts Vollmilch-Schokolade zu verschenken

Im Felde fehlt es
an Milch; Reichardts Vollmilch-Schokolade, die Tafel zu 45 Pf[enni]g, wird deshalb
jeden Kämpfer höchst willkommen sein, da sie bei unübertrefflichem Fein-
geschmack neben allen Werten der Schokolade die bedeutsamen Nährstoffe der
Milch vollzählig enthält. Zwei Tafeln kosten 10 Pf[enni]g Porto, Feldpostschachtel
5 Pf[enni]g in der Reichardtfiliale in Düsseldorf, Königsallee 84, Fernsprecher
15058; außerdem in den an Wappenschildern kenntlichen Verkaufsstellen der
Herzoglich Schleswig-Holstein’schen Kakao-Gesellschaft.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Kreisarchiv Mettmann (2015, 28. Mai). 28. Mai 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 22. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cnec

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.