14. Mai 1915

19150514_BekanntmachungRWS_541

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 14. Mai 1915

Bürgermeister Klev gibt die Erweiterung der Rheinisch-Westfälischen Sprengstoff AG
in Troisdorf bekannt.

         Bekanntmachung.
      Die Rheinisch-Westfälische Sprengstoff-Aktien-
Gesellschaft zu Cöln beabsichtigt auf dem Grund-
stücke Flur 10 Nr. 293/38 in der hiesigen Metall-
warenfabrik die Aufstellung eines Lufthammers und
zweier Dampfhämmer, zur Errichtung eines Warm-
preß- und Hammerwerks, vorzunehmen.
     Dies wird mit der Aufforderung zur öffentlichen
Kenntnis gebracht, etwaige Einwendungen nicht
privatrechtlicher Natur binnen 14 Tagen nach Aus-
gabe dieses Blattes bei dem Unterzeichneten schrift-
lich in zwei Ausfertigungen oder zu Protokoll an-
zubringen; nach Ablauf der Frist können Einwen-
dungen in dem Verfahren nicht mehr angebracht
werden.
     Die Beschreibungen, Zeichnungen und Pläne
liegen bis zum Ablauf der Frist auf dem hiesigen
Bürgermeisteramte innerhalb der Dienststunden
zur Einsicht aus.
     Zur mündlichen Erörterung der rechtzeitig er-
hobenen Einwendungen wird Termin vor dem
Unterzeichneten auf Samstag, den 29. Mai d. J.
vormittags 11 Uhr im hiesigen Rathause mit dem
Bemerken anberaumt, daß im Fall des Ausbleibens
des Unternehmers oder der Widersprechenden gleich-
wohl mit der Erörterung der Einwendungen wird
vorgegangen werden.
      Troisdorf, den 11. Mai 1915.                                           
                                             Der Bürgermeister Klev.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.