11. Mai 1915

19150511_Anzeige1  19150511_Anzeige219150511_Anzeige3

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Troisdorfer Zeitung vom 11. Mai 1915

Der 36-jährige Troisdorfer Soldat Hermann Mallmann, Mitglied im Kameradschaftlichen Kriegerverein und im Männer-Gesang-Verein „Cäcilia“, diente im Landwehr-Infanterie-Regiment 28. Er war verheiratet, Vater eines Kindes und Träger des „Eisernen Kreuzes“. Soldat Mallmann, von Beruf Bäcker, starb bereits am 23. April 1915 bei Ossowice in Russland.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2015, 11. Mai). 11. Mai 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 22. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/cndf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.