22. April 1915

22.4.15  Brotversorgung
Kreisarchiv Mettmann, Düsseldorfer General-Anzeiger vom 22.4.1915

Brotversorgung in Mettmann

Aus der Umgegend.
S[tadt] Mettmann. 22. April. (Brotversor-
gung.) Durch nicht volle Ausnutzung der Brot-
karten sind in den ersten vier Wochen in unserem
Kreise 104 Zentner Mehl erspart worden. Das
ist ein Beweis dafür, daß die Brotration im all-
gemeinen ausreicht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.