13. August 1914

13AugZweigvereinRotesKreuz

Stadtarchiv Goch, Bestand Völcker-Janssen, Niederrheinisches Volksblatt, Gocher Zeitung, vom 13.8.1914, Anzeigenteil

Das Rote Kreuz gründet in Goch einen Zweigverein zur Pflege im Felde verwundeter und erkrankter Krieger. Der Zweigverein errichtet Lazarette.

Zweigverein vom roten Kreuz in Goch zur Pflege im Felde verwundeter und erkrankter Krieger.

General-Versammlung ….



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Goch (2014, 13. August). 13. August 1914. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 21. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/clnd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.