24. April 1915

24041915eifelvereinkriegsvortrag

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 24. April 1915

Vorankündigung einer Wohltätigkeitsveranstaltung des Ortsgruppe Hellenthal-Blumenthal des Eifelvereins

Hellenthal, 22. April. (Wohltätigkeits-
Veranstaltung.) Die Eifelvereins-Ortsgruppe
„Hellenthal Blumenthal“ beabsichtigt demnächst zum
besten für die Hinterbliebenen der im Krieg Gefallenen
einen Lichtbildervortrag über den westlichen und öst-
lichen Kriegsschauplatz zu veranstalten. Näheres über
die Veranstaltung, zu welcher der Hellenthaler kath[olische]
Männer Gesangsverein „Eintracht“ seine Mitwirkung
zugesagt, wird im Inseratenteil dieser Zeitung noch
bekannt gegeben. – In Anbetracht des gute Zwecks
und des viel versprechenden Abends ist möglichst rege
Beteiligung erwünscht. Der Erlös wird der National-
stiftung für die Hinterbliebenen der im Krieg Gefallenen
in Berlin überwiesen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.