9. April 1915

9.4.15 Feuerwehr Ratingen

Kreisarchiv Mettmann, Düsseldorfer General-Anzeiger vom 9.4.1915

Jahresbericht  der Freiwilligen Feuerwehr in Ratingen

Aus der Umgegend.
Ratingen, 8. April (Freiwillige
Feuerwehr.) Nach dem Jahresbericht betrug
die Zahl der Mitglieder am 31. März 131 (41
aktive, 87 passive und 3 Ehrenmitglieder.) 22
Mitglieder sind zu den Fahnen einberufen
worden. Die Wehr wurde in zwei Fällen zu
Löscharbeiten alarmiert. In den ersten Wochen
der Mobilmachung war die Wehr an der Bahn-
bewachung beteiligt. Die Kasse schließt ab
mit einem Bestande von 682 Mark, gegen
740 Mark im Vorjahre.


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Kreisarchiv Mettmann (9. April 2015). 9. April 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 20. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/cn6n


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.