23. März 1915

BR 0007 Nr. 38864 (16)

Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland, Regierung Düsseldorf, BR 0007 Nr. 38864, o.Bl.

Nach mehr als einem halben Jahr Krieg wurde auch die Zivilverwaltung im Deutschen Reich zunehmend mit vielfältigen Problemen konfrontiert, die sich aus der unerwartet langen Kriegsdauer ergaben. Hierzu gehörte auch die vorerst provisorische Gestaltung von sogenannten Kriegergräbern auf den Friedhöfen. Würdevoll sollten sie sein, die auch heute noch auf vielen Friedhöfen anzutreffenden Ehren- oder Gedenkmale entstanden aber erst nach dem Krieg.


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland (23. März 2015). 23. März 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 12. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/cn55


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.