7. April 1915

7AprilZahnarzt

Stadtarchiv Goch, Bestand Völcker-Janssen, Niederrheinisches Volksblatt, Gocher Zeitung, vom 7.4.1915, Anzeigenseite

Die Praxis eines Gocher Zahnarztes, der einberufen wurde, wird von einem Kollegen aus der Nachbarstadt vertreten 

Für die Dauer meiner Einberufung wird Herr Zahnarzt Nagel aus Cleve
jeden Dienstag u. Donnerstag
in meiner Wohnung, Bahnhofstr. 15, zu sprechen sein.
Zahnarzt Specks.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Goch (2015, 7. April). 7. April 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 22. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/cn14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.