20. März 1915

20031915postkarteninserat

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 20. März 1915

Verkaufsanzeige über Karten zum westlichen und östlichen Kriegsschauplatz

In der Exped.[ition]* d.[ieses] Bl.[attes] ist zu haben :

Karte vom westlichen Kriegsschauplatz
Karte vom östlichen Kriegsschauplatz
Maßstab 1:2000000. Format jeder Karte etwa 60 : 90 cm.
Preis nur je 40 Pfg.
(Bei Zusendung durch die Post 10 Pfg. Porto.)

Beide Karten sind neu zum Zwecke der Orientierung
während des Krieges hergestellt. Sie berücksichtigen die Grenz-

Gebiete der kriegführenden Staaten ganz ausführlich, wie sie auch
die deutsche Kennzeichnung der Festungen und aller für den Krieg
in Betracht kommenden Einzelheiten aufweisen. In mehrfachem
Farbendruck hergestellt geben sie bei klarer, gut lesbarer Beschriftung
ein schönes übersichtliches Kartenbild. – Die Ränder der Karten
enthalten etwa 200 Kriegsfähnchen der verschiedenen Armeen zum
Ausschneiden und Aufstecken auf Nadeln.
 * veraltet für: Redaktion


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.