22. März 1917

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 22. März 1917

Ankündigung eines Vortrages, veranstaltet von den „Freunden evangelischer Freiheit Solingen

Freunde evangel[ischer] Freiheit, Solingen.
..Samstag, den 24. d[iese]s M[ona]ts, abends 8½ Uhr,
…spricht im „Deutschen Hause“
Universitätsprofessor D. Smend, Münster,
…………………über:
…….„Englische Frömmigkeit im
………..Lichte des Weltkrieges“.
Der Vortrag ist öffentlich. – Eintritt 0,80 M[ar]k.
Es ladet ergebenst ein
…………………………………Der Vorstand.

25. Januar 1916

BAST_25_01_1916_B

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 25. Januar 1916

Die Ortsgruppe Solingen der Freunde evangelischer Freiheit lädt zu „einer ernsten, der Zeit entsprechenden Kaisers-Geburtstagsfeier ein“ mit einem Vortrag von Pfarrer Dr. Rittelmeyer (Nürnberg) über „Deutschlands religiösem Weltberuf“.

23. Oktober 1915

BAST_23_10_1915_F

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 23. Oktober 1915

„Was lernen wir aus dem ersten Kriegsjahr““ fragt Lic. D. Traub aus Dortmund in einem von der Ortsgruppe Solingen der Freunde evangelischer Freiheit organisierten Vortrag