10. Januar 1915

19150110_Anzeige_427

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 10. Januar 1915

Der Dilettantenverein Troisdorf wirbt mit dieser Anzeige für einen
Wohltätigkeitsabend. Interessant erscheint die Programmauswahl.

                         Dilettantenverein, Troisdorf.
                       Wohltätigkeits-Theater-Abende!
Erster Abend: Sonntag, den 10. Jan. 1915
                       im Lokale des Herrn Höck.
Einlass 6,30 Uhr            Anfang punkt 7,30 Uhr.
                       Programm:
1. Der Tod des Fremdenlegionärs
Trauerspiel in 1 Akt. Nach einer wahren Begebenheit.
2.           
  „Onkel Bräsig“
          Lebensbild in 5 Akten.
Bräsigdarsteller unser Mitbürger Herr Ernst Broel,
              Ehrenvorsitzender obigen Vereins.
    Preise der Plätze: Nummerierter Platz 1,50 Mk.
Alle übrigen Plätze 1,00 Mk. Zu haben bei Herrn
Rich. Roth, bei Friseur Hub. Brölsch bei
den Mitgliedern und abends an der Kasse. – Der
Ertrag ist für die Rote Kreuz und Vaterländische
Frauen-Vereinigung, sowie für bedürftige Erst-
kommunikanten und Konfirmanten bestimmt.
    Zu diesem interessanten Abend, verbunden
mit Wohltun ladet ein                   Der Vorstand.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.