19. April 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 19. April 1918

Werbung für die USPD und die Bergische Arbeiterstimme

Der aufrechte Arbeiter
beantwortet die Beschlüsse der preußischen Wahlrechtskommission
mit dem sofortigen Eintritt in die
Unabhängige Sozialdemokratische Partei.
   Der Beitritt allein genügt aber nicht. Jeder aufrechte
Arbeiter muß auch zugleich Agitator für unsere Sache sein, er
muß die Schläfrigen aufwecken, die Wankelmütigen überzeugen
und dadurch stündlich mithelfen, die Reihen der so scharf be-
fehdeten Unabhängigen Sozialdemokratie zu stärken.
   Jeder aufrechte Arbeiter muß aber auch Leser der unab-
hängigen sozialdemokratischen Presse, der
   „Bergischen Arbeiterstimme“
sein. Wenn er es noch nicht ist, so haben unsere Freunde dafür
zu sorgen, daß er es sofort wird.
Darum stehe keiner zurück!
   Unsere Vertrauensleute, das Parteisekretariat und die Ge-
schäftsstellen unserer Zeitung nehmen stets neue Aufnahmen für
den Sozialdemokratischen Volksverein (U.S.P.D.) und Neu-
bestellungen der „Bergischen Arbeiterstimme“ entgegen.
   Tue jeder seine Pflicht!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.