17. Oktober 1916

BAST_17_10_F

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 17. Oktober 1916

Der lange erwartete Einmachzucker kommt endlich in Solingen zur Verteilung

   Solingen. Der Einmachzucker ist da! Die schrift-
lich eingegangenen Anmeldungen werden von heute ab –
mit einem Vermerk über die zugewiesene Menge versehen, den
Bestellern durch die Polizeibeamten wieder zurückgegeben und
dienen bei der Zuckerentnahme als Ausweis. In einer Be-
kanntmachung bringt die Stadtverwaltung zur Kenntnis, an
welchem Tage die einzelnen Bürger den Zucker im städtischen
Laden, Kölnerstraße, abzuholen haben. Nur wer noch keinen
Einmachzucker erhalten und sich für diese zweite Ausgabe schrift-
lich gemeldet hat, wird berücksichtigt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.