2. März 1916

2.3. Langenfeld

Kreisarchiv Mettmann, Düsseldorfer General-Anzeiger vom 2.3.1916

Errichtung eines “Spezial”-Lazaretts in Langenfeld.

Fürsorge für kranke Militärpersonen.
H. Langenfeld, 2. März. Das in der Provin-
zial-Heil- und Pflege-Anstalt Galkhausen ein-
gerichtete Vereinslazarett des 7. Armeekorps ist
geräumt, um Platz für ein Spezial-Lazarett für
geisteskranke und epileptische Militärpersonen
des 8. Armeekorps zu gewinnen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.