22. Januar 1916

BAST_22_01_1916_C

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 22. Januar 1916

Die Heiratsabsichten eines „Schneidermeisters vom Lande“ amüsieren die „Bergische Arbeiterstimme“

Ein begehrenswerter Heiratskandidat empfiehlt sich im
„Düsseldorfer Tageblatt“ folgendermaßen:
               Kath[olischer] Schneidermeister vom Lande, der
              bei der Kavallerie gedient hat, der selbstständig
              arbeiten kann und die Ackerwirtschaft ver-
              steht, 55 Jahre alt, wünscht Bekanntschaft
              mit vermögendem Fräulein von 40 bis 50
              Jahren zwecks baldiger Heirat. Witwe
              ohne Kind nicht ausgeschl[ossen]. Ang[ebote] u[nter] A 2715
              a[n] d[ie] Gesch[äfts]st[elle].
   Einem 55 jährigen Schneidermeister, der die Ackerwirt-
schaft versteht und sogar bei der Kavallerie gedient hat, wird es
gewiß nicht an Zuspruch fehlen. Solch ein alter wackerer Rei-
tersmann wird sich die bejahrten Mädchenherzen gewiß im
Sturm erobern.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.