10. November 1915

BAST_10_11_1915_B

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 10. November 1915

Die Ausgabe der Petroleumkarten in Wald

Wald. Die Abgabe von Petroleum erfolgt vom
15. d[ieses] M[ona]ts an bis auf weiteres nur gegen Vorzeigung einer
Petroleumkarte. Die Ausgabe der Karten erfolgt auf dem
städtischen Gaswerk in der Gasstraße für die Haushaltungen,
deren Familiennamen mit dem Buchstaben A bis G beginnen,
am Freitag, den 12. d[ieses] M[ona]ts, vormittags von 8½ bis 12 Uhr,
für H bis N am Freitag, den 12. d[ieses] M[ona]ts, nachmittags von
2 bis 6 Uhr, für O bis Z am Samstag, den 13. d[ieses] M[ona]ts, vor-
mittags von 8½ bis 12 Uhr. Petroleumkarten werden außer
für Heimarbeiter und landwirtschaftliche Betriebe nur für die
Haushaltungen ausgestellt, die weder Gas noch elektrische Be-
leuchtung haben. Die Abgabe von Petroleum an andere Haus-
haltungen kommt vorläufig nicht in Frage. Anträge  in dieser 
Hinsicht sind zwecklos.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.