25. Oktober 1915

BAST_25_10_1915_C

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 25. Oktober 1915

Gräfrather Händler muss sich vor Gericht für Lebensmittelwucher verantworten

   Gräfrath. Lebensmittelwucher. Gegen einen
hiesigen Geschäftsmann wurde ein Strafverfahren wegen
Lebensmittelwuchers anhängig gemacht. Der Händler verkaufte
Pflanzenbutter, die ihm im Einkauf 1,33 Mark kostete, zum
Preise von 1,80 Mark für das Pfund, so daß ihm ein Gewinn
von 47 Pf[enni]g blieb. Es ist sehr zu begrüßen, daß die Behörde
gegen die Lebensmittelwucherer endlich energische Schritte
unternimmt.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Solingen (2015, 25. Oktober). 25. Oktober 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 21. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/co8j

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.