18. Oktober 1915

BAST_18_10_1915_B

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 18. Oktober 1915

SPD lädt alle „Arbeiter, Arbeiterinnen, Arbeiterfrauen und Kriegerfrauen“ zur Versammlung im Solinger Kaisersaal ein

   Auf zur Versammlung!
   Jeder Mann, jede Frau, die heute an den Fragen unseres
öffentlichen Lebens Anteil nehmen, müssen die Versammlung
besuchen, die heute im „Kaisersaal“ in Solingen abge-
halten wird. Mehr denn je ist es die Pflicht gerade der Ar-
beiter, Arbeiterinnen, Arbeiterfrauen und Kriegerfrauen, mit
der Allgemeinheit in Verbindung zu bleiben. Die Versamm-
lung soll die Bande, die den einzelnen und die einzelne mit
der Gesamtheit verknüpfen, neu festigen. Männer und Frauen!
Besucht deshalb in Massen die Versammlung.
   Das Thema „Frauenpflichten und Frauenrechte im Kriege“,
über das Genossin Luise Zietz, Mitglied des Vorstandes der
deutschen sozialdemokratischen Partei, redet, sollte eigentlich jede
weitere Aufforderung an die Frauen, die Versammlung zu be-
suchen, überflüssig machen. Die Frage über die Frauen-
pflichten und Frauenrechte ist so wichtig, daß jede Frau, die es
irgend ermöglichen kann, die Versammlung besuchen sollte.
   Also, Männer und Frauen: Auf zur Versammlung heute
abend zum „Kaisersaal“.
   Die Versammlung beginnt ½9 Uhr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.