25. September 1915

25.9.15 Mettman

Kreisarchiv Mettmann, Düsseldorfer General-Anzeiger vom 25.9.1915

Erhöhung der Kriegsfürsorge

S[tadt] Mettmann, 25. Sept[ember] Kriegsfür-
sorge. Den Angehörigen der im Felde
stehenden Krieger ist eine Erhöhung ihrer Be-
züge bewilligt worden. Auch soll jeder be-
urlaubte Soldat für den Tag der Anwesenheit
in der Heimat eine Mark Zuschuß erhalten.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Kreisarchiv Mettmann (2015, 25. September). 25. September 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 24. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/co52

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.