2. Oktober 1915

02101915 todesanzeige küpper

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 02. Oktober 1915

Todesanzeige des Försters Nikolaus Küpper, Schleiden

Nach Gottes unerforschlichem Ratschluss fiel am
14. September infolge Herzschusses auf dem Felde
der Ehre mein lieber Mann, der treusorgende Vater
meiner Kinder, unser lieber Bruder, Onkel,
Schwiegersohn und Schwager, der
Herzogl[iche] Arenbergische Förster
Nikol[aus] Küpper
Unteroffizier in einem Inf[anterie]-Reg[imen]t
im Alter von 37 Jahren.
Er liegt fern in russischer Erde, wo treue Kame-
raden ihm an stiller Stelle ein würdiges Grab
bereiteten.

Dies zeigt tiefbetrübt, mit der Bitte des lieben
Verstorbenen im Gebet zu gedenken, an:
Frau Nikol[aus] Küpper,
geb. Kleefuss
Schleiden, den 29. September 1915.
Die feierlichen Exquien finden am Dienstag,
den 5. Oktober, morgens 9 Uhr und Mittwoch,
den 6. Oktober, morgens 7 1/4 Uhr, in der hiesigen
Pfarrkirche statt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.