21. Juli 1915

BAST_21_07_1915_C

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 21. Juli 1915

Der Krieg erhöht die Armut.

  Solingen. Krieg und Armut. In der letzten Sitzung
der Armenkommission teilte der Oberbürgermeister mit, daß
sich während des Krieges die Ausgaben für Armenspenden und
Mietsbeihilfen beinahe verdoppelt hätten. Sie betragen 8313
Mark gegen 4285 Mark im gleichen Zeitraum des Vorjahres.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.