9. Februar 1918

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 09. Februar 1918

Schulsammlungen für Altpapier, Pappen und Weißblech im Kreis Schleiden

Vermischtes.
Schleiden, 7. Febr[uar]. Der Mangel an Rohstoffen
zwingt zur Verwertung auch der scheinbar wertlosesten
Abfälle. Aus Abfällen wird für unsere Kriegs- und
Volkswirtschaft heute unentbehrliches Material ge-
wonnen. Unsere Schulen haben sich die Sammlung
dieser Gegenstände zur Aufgabe gemacht und bitten
die Bevölkerung des Kreises, ihnen bei der Durch-
führung mitzuhelfen. Es sollen veranstaltet werden:
1. Eine Sammlung von Altpapier und Pappen.
2. Eine Weißblechsammlung. Zu sammeln sind:
Weiterlesen

30. September 1916

30091916belobigung

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 30. September 1916

Belobigung der Schüler von Herhahn und Morsbach für ihre Geldsammlung für die 5. Kriegsanleihe

Belobigung
Herr Lehrer Joseph Kreuder in Herhan hat
bisher mit seiner Schule aus den Orten Herhahn und
Morsbach die Summe von 9100 Mk. an kleinen
Einzelzeichnungen zur 5. Kriegsanleihe der Kreisspar-
kasse hierselbst zugeführt. Für die gezeigte eifrige
Tätigkeit spreche ich Herrn Kreuderund seiner Schule
hiermit meine wärmste Anerkennung aus. Er hat
durch sein Beispiel bewiesen, was auch in kleinen
Ortsne bei regem Interesse für die gute Sache reeicht
werden kann. Möge er viele Nachahmer finden!
Schleiden, den 23. September 1916.
Der c[ommissarische] königliche Landrat,
Graf v. Spee, Regierungsrat.

23. September 1916

23091916-herhahn

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 23. September 1916

Sammlung der Schulkinder von Herhahn und Morsbach für die 5. Kriegsanleihe

Herhahn b. Gemünd, 21. Sept[ember]. Durch die
hiesige Schule wurde zur 5. Kriegsanleihe die schöne
Summe von 9100 Mk der Kreiskasse zugeführt.
Diese Geldsumme wurde von den 90 Schulkindern
aus Herhahn und Morsbach unter Mitwirkung ihres
Lehrers gesammelt. – Möge der Sammeleifer und
die Vaterlandsliebe dieses 400 Einwohner zählenden
Schulverbandes auf andere Orte und Städte ein-
wirken, und die deutschen Kinder werden einen guten
Anteil an der jetztigen Anleihe haben.